Uganda – Die Perle Afrikas

In mehreren kurzen Videos gebe ich Euch einen Einblick in die Erlebnisse während unseres Urlaubs in Uganda. Das ist eine Ergänzung und Videoerweiterung zum Material, was schon unter der Rubrik „Reisen“ zu sehen ist. (Bilder und ausführlicher Reisebericht)

Namibia – Bei den San und bei den Mbunza

 (20 bzw. 10 Minuten)

Auf unserer Reise durch Namibia besuchten wir auch die San und Mbunza, zwei Völker, die seit Urzeiten in Afrika leben und die Ihre Traditionen bis heute bewahrt haben. Sie gaben uns im Rahmen eines „Living Museums“ einen Einblick in Ihre Welt von damals und heute.

Der Okawango

(20 Minuten)

Vom Caprivi-Streifen über die Victoriafalls ins Delta des Okawangos. Aufnahmen von unserer Namibia/Botswana/Zimbabwe-Reise

Via Alpina von Mayrhofen nach Villach 2021

Vortrag gehalten im Alpenverein REcklinghausen 

Nun zum 5. Mal in den Alpen zu einer Weitwanderung unterwegs, das vierte Jahr hintereinander auf der Via Alpina. Es ging von West nach Ost durch Österreich und Italien, in die Zillertaler Alpen, die Dolomiten und auf dem Karnischen Höhenweg. Diesmal hatten wir nicht nur mit den Höhenmetern zu kämpfen, auch Wetter und Corona erschwerten das Vorankommen. Aber trotz aller Widrigkeiten wieder ein tolles Bergerlebnis.

Via Alpina im Corona Sommer 2020

 Von Kandersteg (Schweiz) bis nach Chamonix (Frankreich)  – Vortrag gehalten im Alpenverein Recklinghausen

Weiter geht es auf der Via -Alpina von Kandersteg (Schweiz) bis nach Chamonix (Frankreich) – vom 8. bis 23.Juli 2020 Von Kantersteg, dem westlichen Punkt unserer letzten Wanderung, ging es durch die Schweiz. Über den Pass Col de Cou erreichten wir Frankreich und danach in wenigen Tagen Chamonix.

Via Alpina im Herbst 2019

Umrundung des Unesco-Weltnaturerbe Aletsch-Jungfrauen-Gebiet  

Vortrag im Alpenverein Recklinghausen

Wir setzen unseren Weg auf der Via -Alpina vom 12. bis 24. Oktober 2019 fort! Es ging weiter auf dem „Grünem Weg“ von Grindelwald bis nach Kantersteg, um dann das Weltnaturerbe der Unesco, das Aletsch-Jungfrauen-Gebiet zu umrunden und wieder nach Grindelwald zurückzukehren. Eine Herausforderung, nicht nur was die Kondition betraft, sondern auch die Organisation, da die Saison schon so gut wie vorbei war.

Via Alpina im Sommer 2018

Vier Alpenländer – Von Garmisch Partenkirchen nach Grindelwald

Vortrag gehalten im Alpenverein Recklinghausen

Juli /August 2018 – Mit dem ICE ging es nach München und im Regio nach Garmisch Partenkirchen. Es ging erneut über die Alpen. Diesmal nicht von Nord nach Süd, sondern von Ost nach West. Wir starteten in Deutschland, passierten Österreich und Lichtenstein und die halbe Schweiz auf unserem der Via Alpina.

Via Alpina 2017    –   Mit 120 über die Alpen

 (87 Minuten  – Vortrag Alpenverein Recklinghausen – geplant in 2023 )

Von Garmisch Partenkirchen nach Venedig 

Sie 59, er 61 (zusammen 120) machten sich im Sommer 2017 auf, die Alpen zu überqueren. Nach langem Recherchieren und dem Abwegen der verschieden Routen, entschieden wir uns für den Weg München-Venedig, da er in etwa drei Wochen, das Zeitfenster für einen Sommerurlaub, machbar war. Wir schnitten den Anfang etwas ab, ließen die flachen Etappen von München bis an den Alpennordrand weg und stiegen in Garmisch-Partenkirchen gleich ins Gebirge ein. Aus Zeitgründen legten wir die Schlussetappe bis Venedig mit dem Zug zurück. Dazwischen lagen, die Berge, viel Schweiß und unvergessliche Erlebnisse. So begann unser Leidenschaft für die Via-Alpina.

Via Alpina

(4 Minuten – Zusammenschnitt)

Seit 2017 gehen wir jedes Jahr für 2-3 Wochen auf der Via Alpina wandern. Hier ein kurzer Zusammenschnitt von 4 Minuten. Angeregt dazu wurde ich, als in Chamonix in einem Souvenirgeschäft stand und dort wunderschöne Bilder von den Bergen der Alpen betrachtete und im Hintergrund der Song lief „It’s time to say „Good buy““.

Die Falklandinseln – Episode 1

Vom 23.12. 2017 bis 5.01. 2018 – Reise auf die Falklandinseln, ans andere Ende der Welt.

Die Falklandinseln sind das Galapagos des kalten Südens Amerikas. Tiere zum Anfassen, fotografieren, und das in aller Ruhe, Einsamkeit, ohne den Rummel der Galapagosinseln.

Hier eine erste Episode unserer Zusammentreffen mit der Tierwelt auf den Falklandinseln. Ausgerechnet zu am Weihnachtstag, werden wir Zeuge, wie ein Seelöwenbaby das Licht der Welt erblickt und alles was darum passiert.

Tibet – Volksfest nach Abschluss der Saat

 Vortrag gehalten im Alpenverein Recklinghausen

(25 Minuten – Dieser Film ist teilweise im Film über Tibet integriert.)

Durch einen unglaublichen Zufall wurden wir die einzigen Zuschauer eines Festes in einem abgeschiedenen Dorf, bei dem die Tibeter ihre uralten Traditionen bewahrten, ganz unter sich.

Das Saga Dawa Fest – Tibet 2013

 Vortrag gehalten im Alpenverein Recklinghausen

(14 Minuten – Dieser Film ist teilweise im Film über Tibet integriert.)

Das bedeutendste Fest der Tibeter am Fuße des Kailashs, bei dem ein Mast aufgerichtet wird, der das Schicksal von Tibet im kommenden Jahr beeinflussen kann.

Tibet – Vortrag Alpenverein Recklinghausen

 (70 Minuten) Vortrag gehalten im Alpenverein Recklinghausen

Eine Reise nach Tibet im Jahre 2013 eröffnet uns auch damals noch faszinierende Einblicke in die Vergangenheit und Gegenwart des Volkes auf dem Dach der Welt. Lhasa, der Alltag der Tibeter, ihre Feste und die Umrundung des Kailash, dem heiligen Berg vieler Völker in der Himalaya Region machten die Reise für uns zu einem unvergesslichen Erlebnis. Ein wenig möchte ich Euch daran teilhaben lassen

Umrundung des Kailashs

 Vortrag gehalten im Alpenverein Recklinghausen  

(30 Minuten – Dieser Film ist teilweise im Film über Tibet integriert.)

Drei Tage unseres Tibeturlaubes widmeten wir der Umrundung des heiligen Berges Kailash.

Wanderung auf dem GR 20

(18 Minuten)

Die Sonne brennt noch, wenn ich diese Zeilen vor dem Zelt schreibe. Ja, vor unserem Zelt, in dem wir heute die Nacht verbringen werden. Das Zelt steht direkt vor der Hütte, die zur Zeit wegen Wanzen alle Matratzen in die Zelte verfrachtet hat und den gebuchten Gästen als Alternative eine Zeltübernachtung spendiert.

Vom Zelt aus können wir hinab in die Schlucht schauen, aber auch über die Bergrücken bis hinaus auf das Meer, denn wir sind ja auf einer Insel. 6 schöne Stunden sind wir heute den Berg hinauf gekrachselt, überwiegend im Schatten des nach Zedern-Harz duftenden Waldes.

Das wilde Indien

 (15 Minuten)

Eine faszinierende Reise durch den Süden Indiens

Bunt, mitreisend, kurzweilig

Aufstieg auf den Roraima

Vortrag gehalten im Alpenverein Recklinghausen – 40 Minuten

2010 bestiegen wir in einer 6 Tagestour den Roraima im Nationalpark Canaima (Venezuela), den sagenumwobenen Tafelberg

Der W-Circle – Patagonien


Vortrag gehalten im Alpenverein Recklinghausen  – 45 Minuten

5 Tage Hüttenwanderung auf dem W-Circle im Nationalpark Torres del Paine in Patagonien Chile

Zum Nordkap
 

 Vortrag gehalten im Alpenverein Recklinghausen  – 26 Minuten

Vom Kungsleden über das Kap zu den Lofoten – Mit dem Auto und dem Schiff

Kungsleden – Königsweg (Nordschweden)

 Vortrag gehalten im Alpenverein Recklinghausen – 45 Minuten

Eine Wanderung in der letzten Wildnis Europas – Lappland im Norden Schwedens


Malediven 15.10.-23.10.2018

 (70 Minuten)

Ein Erlebnis vor allem unter Wasser. Haie, Moränen, Feuerfische und Schildkröten und natürlich Schwärme vieler bunter Fische

Die Azoren 


(30 Minuten)

Film / Multivision-Show über eine wunderschöne Inselgruppe im Atlantischen Ozean

Besteigung des Villaricas


 (10 Minuten)

Der Villarrica ist der aktivste Vulkan in Chiles. Ein Film über unsere Besteigung des Berges.

Bei den Bergvölkern im Norden Laos
 

 (36 Minuten)

 Eine dreitägige Trekkingtour zu den noch in aller Ursprünglichkeit lebenden Bergvölkern


Taipeh

 (7 Minuten)

Ein Zwischenstopp auf der Reise nach Sumatra

Ein verlängertes Wochenende im Spreewald
 

 (6 Minuten)